One Two
Aktuelles

 4. Wissenschaftliches Symposium zum 11-jährigen Bestehen der Bonner KinderSchutzGruppe

- FORSCHUNG TRIFFT PRAXIS -

am Mittwoch, 27.09.2017 14.00-20.00 Uhr in Bonn


Vortrag Kinderschutzambulanzen

 

Der Bundespräsident besuchte die KinderSchutzGruppe - Anfang September 2015 besuchte Bundespräsdient Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt die KinderSchutzGruppe in der Universitätskinderklinik

 

Bonner Kinderschutz-Studie ist erste kooperative AG-KiM Studie - Erfolgreiche Puplikation in Journal of ChildAbuseNeglect

 

Fördergesellschaft stiftet Weiterbildung für Kinderpsychologin und Diagnostik/Therapiezimmer

 

Klinischer Pfad V.a. Kindeswohlgefährdung 1.5 - jetzt online - die Weiterentwicklung des CP in einen Assessment- und stationären Part mit Hinterlegung von Dokumenten - gültig bis 2017 am UKB

 

 

 

Erste deutsche KinderSchutzGruppe nach DIN-ISO zertifiziert

 Tüv Logo

 

Beide Standorte der Bonner KinderSchutzGruppe sind:

5314c52878.jpg

 
Sie sind hier: Startseite

KinderSchutzGruppe.de

Zerrissenes Foto Kind

Kinder sind verletzlich.
Kinder sind schutzlos - und Kinder können nur sehr begrenzt auf sich aufmerksam machen. Um so wichtiger ist es, dass wir da hinschauen, wo es notwendig ist, damit sie ohne körperliche und seelische Schäden groß werden können. Die  KinderSchutzGruppe hat sich diesem Ziel verschrieben.

Im deutschsprachigen Raum war die Forschung im Bereich des medizinischen Kinderschutzes bisher ein Stiefkind. Die Gründung der KinderSchutzGruppe im Jahre 2006 erfolgte aus dem Bedürfnis und der Notwendigkeit heraus, mehr Sicherheit im Umgang mit dem Verdacht auf Misshandlung, Missbrauch oder Vernachlässigung von Kindern zu gewinnen, um diese im klinischen Alltag besser erkennen und behandeln zu können.

Die KinderSchutzGruppe setzt sich aus Mitarbeitern verschiedener Fachrichtungen der Kliniken und Institute der Universität Bonn sowie externen Fachleuten aus Medizin und Justiz zusammen. Dadurch ist sie multiprofessionell aufgestellt. Sie arbeitet außerdem eng mit den Jugendämtern der Region zusammen.

Zu den Mitgliedern der KinderSchutzGruppe gehören:

Ärzte · Psychologen · Sozialarbeiter
Pflegevertreter · Seelsorger · Juristen

Die KinderSchutzGruppe ist Teil des Bonner Kinderschutzkonzeptes, welches die Stadt Bonn 2008 verabschiedete.

Stern3D

Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge